Ein Blog aus der Theologischen Fakultät Freiburg

zwoelf57

Mitmachen
Mitmachen

Von unterwegs

blickt man anders auf die Dinge.
Hier lesen Sie Geschichten von Exkursionen, Auslandssemestern und Betriebsausflügen.

Wenn eine*r in die Wüste geht

Von |15. März 2022|

„Der selige Antonios pflegte zu sagen: Wenn aber von uns eine*r in die Wüste geht, dann will er*sie andere früher heilen als sich selbst. Und unsere Schwäche kehrt zu uns zurück und unsere letzten Dinge werden ärger als die ersten, und daher heißt es für uns: Ärzt*in, heile dich vorher selber!“

Nach oben